Eine vollständige Pflegeanleitung von Pogostemon Helferi

Wenn Sie auf der Suche nach einer Frischwasserinstallation für Ihren Heimtank sind und von den Millionen Vorschlägen im Internet verwirrt sind, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Pogostemon Helferi, eine der am schnellsten wachsenden Süßwasser-Aquarienpflanzen auf dem Markt, ist der perfekte Einstieg, um weder zu einfach zu züchten noch zu herausfordernd zu sein. Daher können die meisten Aquarianer sie ausprobieren. Und um Ihnen dabei zu helfen, bringen wir Ihnen ihren umfassenden Pflegeleitfaden. Folgen Sie durch.

Schlüsselspezifikationen von Pogostemon Helferi

Bevor wir auf jeden ihrer Aspekte im Detail eingehen, denken wir, dass es von größter Bedeutung ist, dass Sie sich zuerst einige ihrer wichtigsten Spezifikationen ansehen. Die folgende Tabelle kann für denselben Zweck nützlich sein.

Wissenschaftlicher Name Pogostemon Helferi
Familie Lippenblütler
Pflegestufe Mäßig
Sich paaren 2-6″ ​​​​(5-15cm)
Wachstumsprozentsatz Schnell
Panzerkamerad 5 Liter
Erleichterung Stark
Wasserbedingungen 74-86°F (23-30°C), 5,5-7,0 pH,

Überblick

Pogostemon Helferi, oft als Vordergrundpflanze verwendet, gehört zur Familie der Lippenblütler. Diese Familie wird auch sehr oft als Salbei-, Taubnessel- oder Lippenblütler bezeichnet. Bei den meisten Mitgliedern dieser Familie würden Sie oft einen unverwechselbaren Geruch bemerken. Ihre Vielseitigkeit macht sie bei Aquarianern auf der ganzen Welt äußerst beliebt und gilt als ideale Ergänzung für Aquarien und Pflanzenbecken.

Der Begriff „dao noi“ stammt aus Thailand und bedeutet auf Deutsch „kleiner Stern“.

Herkunft und Lebensraum von Pogostemon Helferi

Pogostemon Helferi stammt aus Thailand und ist in verschiedenen Teilen von Myanmar und Indien zu finden. Sie sind von Natur aus tropische Pflanzen und Sie können sehen, wie sie sowohl im als auch außerhalb des Wassers wachsen. Wenn sie jedoch aus dem Wasser herauswachsen, wachsen sie immer noch in der Nähe eines Gewässers.

Die Gewässer, in denen Sie sie normalerweise finden würden, sind Grünkohl, Bäche und Flüsse. Diese Pflanzen müssen nicht vollständig untergetaucht werden. Da sich der Wasserstand aufgrund saisonaler Veränderungen im Laufe des Jahres ändert, finden Sie sie manchmal vollständig unter Wasser und manchmal untergetaucht im Wasser.

Das spricht Bände über die Vielseitigkeit von Pogostemon Helferi, da er sich an verschiedene Umgebungen anpasst. Dies ist ein weiterer Grund, warum sie auf der ganzen Welt so beliebt sind.

Aussehen von Pogostemon Helferi

Die ästhetische Schönheit, die Pogostemon Helferi in Ihr Süßwasseraquarium bringt, ist unübertroffen. Es ist eine der kleinsten Süßwasseraquarienpflanzen, die Sie beherbergen können. Das Tolle an dieser Pflanze ist, dass sie nicht nur alleine toll aussieht, sondern auch sehr gut zu anderen Pflanzen passt, da sie sie gut genug ergänzt.

Äußerlich ähneln sie Dwarf Baby Tears und Glossostigma elatinoides.

Die Blätter dieser Pflanze wachsen von einem zentralen Punkt nach außen und die leuchtend grünen Farben der Blätter tragen zu ihrem faszinierenden Aussehen bei. Darüber hinaus haben die Blätter nicht nur eine wachsartige Beschichtung (was zu dem üppigen Aussehen beiträgt), sondern sie sind auch lockig und lang, was zu ihrer allgemeinen Schönheit beiträgt.

  Anubias Nana – Der komplette Pflegeratgeber für diese Wasserpflanze

Normalerweise wird diese Pflanze 5-15 cm lang. Als solche sind sie ausgezeichnete Optionen, um als Vordergrundpflanze gehalten zu werden. Achten Sie darauf, keine zu starke Beleuchtung zu verwenden, da dies ihr Gesamtwachstum hemmen und eine Situation schaffen würde, in der die Blätter nicht so lange wachsen können, wie sie es sonst sollten.

Am anderen Ende des Spektrums stellen Sie möglicherweise fest, dass sie sich zu weit (mehr als gewöhnlich) in Richtung der Lichtquelle erstrecken, wenn Sie eine zu dunkle Beleuchtungseinstellung in Ihrem Aquarium verwenden. Dies wiederum würde zu einer Situation führen, in der sich ihre Form von ihrem üblichen sternförmigen Muster ändert.

Vorteile von Pogostemon Helferi

Es gibt keinen großen Vorteil von Pogostemon Helferi per se, aber das bedeutet nicht, dass sie überhaupt keinen Vorteil haben. Als Vordergrundpflanzen fügen sie Ihrem Süßwasserbecken ein ästhetisches Element hinzu und machen es attraktiver für die Augen der Betrachter.

Darüber hinaus tragen sie dazu bei, das ökologische Gleichgewicht in der Umgebung Ihres Frischwasserbeckens zu erhalten. Dies wiederum schafft einen gesunden Ort, an dem sich Ihre Haustiere wohlfühlen können. Außerdem gibt es viele Haus- und Nicht-Fisch-Haustiere, die von Natur aus scheu sind und immer nach Verstecken suchen. Diese Pflanze kann ein tolles Versteck für sie sein.

Wenn Sie diese Pflanze in Ihrem Tank haben, werden sie auch das Gefühl haben, in ihrem natürlichen Lebensraum zu leben. Dies trägt dazu bei, dass sie ein stressfreies Leben führen. Viele Nicht-Fisch-Haustiere können auch ihre Nester in und um diese Pflanze bauen.

Es kann auch eine wichtige Rolle im Zuchtprozess spielen, da viele Aquarienpflanzen ihre Eier auf den Blättern von Wasserpflanzen ablegen. Die Blätter dieser Pflanze können als hervorragende Ruheplätze für ihre Eier dienen.

Wie Sie also sehen können, bietet diese Pflanze viele Vorteile und kann Ihren Wassertieren wirklich zugute kommen, wenn Sie sie in Ihrem Tank halten.

Tankanforderungen für Pogostemon Helferi

Es ist äußerst wichtig, eine Umgebung bereitzustellen, die den natürlichen Lebensraum von Pogostemon Helferi so genau wie möglich widerspiegelt, da dies zu ihrer Gesunderhaltung beiträgt. Beachten Sie daher die folgenden Dinge.

Panzerkamerad

Ein großartiger Aspekt dieser aquatischen Süßwasserpflanze ist, dass sie extrem klein ist. Als solches können Sie es sogar in einem extrem kleinen 5-Gallonen-Tank aufbewahren.

Substrat

Es ist auch sehr vielseitig. Daher können Sie Ihren Substratstil dafür auswählen. Aber Ton würde am besten funktionieren, da er Ihnen helfen würde, die Wurzeln dieser Pflanze viel einfacher und schneller zu pflanzen.

Erleichterung

Wenn es um die Beleuchtung geht, achten Sie darauf, nicht zu starke Beleuchtung zu verwenden, da dies ihr Gesamtwachstum hemmen und eine Situation schaffen würde, in der die Blätter nicht so lange wachsen können, wie sie es sonst sollten.

Auf der anderen Seite des Horizonts stellen Sie möglicherweise fest, dass er sich zu weit (mehr als gewöhnlich) in Richtung der Lichtquelle erstreckt, wenn Sie eine zu dunkle Beleuchtungseinstellung in Ihrem Aquarium verwenden. Dies wiederum würde zu einer Situation führen, in der sich ihre Form von ihrem üblichen sternförmigen Muster ändert.

  Red Root Floater - Pflege, Wachstum, Vermehrung, Licht, Pflege

Einfach ausgedrückt empfehlen wir Ihnen, Ihre Pogostemon Helferi mit direktem Zugang zur Aquarienbeleuchtung zu platzieren. Sie sollten auch darauf achten, es von allem fernzuhalten, was einen Schatten auf die Blätter werfen würde.

Reinigungsmethode

Eine regelmäßige Reinigung des Tanks trägt dazu bei, dass Ihre Pflanze gesund und fit bleibt. Die Blätter würden heller und die Wachstumsrate wäre ausnahmslos besser. Idealerweise sollten Sie den Tank monatlich reinigen.

Wischen Sie zum Reinigen des Tanks die Innenwände des Tanks mit einem weichen, in lauwarmes Wasser getauchten Tuch ab. Zur Reinigung der Oberfläche und Ornamente können Sie diese unter fließendes Leitungswasser halten. Verwenden Sie einen Algenschaber, um Algen zu entfernen. Denken Sie daran, Produkte auf Chemikalien- oder Seifenbasis zu verwenden, da deren Rückstände schwer zu entfernen sind und die Gesundheit Ihrer Pflanze beeinträchtigen würden.

Wassertyp für Pogostemon Helferi

Als nächstes müssen Sie sich auf die Art von Wasser konzentrieren, die Sie für den Süßwassertank benötigen, in dem Pogostemon Helferi untergebracht ist. Also durchziehen.

Temperatur

Diese Pflanze bevorzugt leicht warmes Wasser, da sie von Natur aus tropisch ist. Versuchen Sie also, die Temperatur des Süßwassertanks, in dem Sie ihn beherbergen, zwischen 23 und 30 °C (74-86 °F) zu halten. Sie können eine Aquarienheizung und ein Thermometer verwenden, um die Temperatur zu überwachen.

pH-Wert

Er lebt in freier Wildbahn in leicht saurem Wasser. Achten Sie daher darauf, dass der pH-Wert des Süßwasseraquariums, in das Sie es stellen, zwischen 5,5 und 7,0 bleibt. Verwenden Sie ein pH-Testkit, um den optimalen pH-Wert aufrechtzuerhalten.

Wasserersatz

Regelmäßige Wasserwechsel sind eine gesunde Angewohnheit, der Sie immer folgen sollten. Denken Sie daran, niemals den gesamten Wasserinhalt Ihres Frischwassertanks komplett auszutauschen. Dies würde die nützlichen Bakterien abtöten, die für die Aufrechterhaltung des ökologischen Gleichgewichts des Tanks erforderlich sind. Also sei vorsichtig.

Sie können alle sieben Tage 10 Prozent des Tankwassers oder alle 15 Tage 30 Prozent des Tankwassers ersetzen. Ansonsten können Sie es sogar monatlich tun, indem Sie 50 Prozent des Wassers ersetzen.

Zu beachten ist, dass bei einem Wasserwechsel darauf zu achten ist, dass die Parameter der neuen Wassercharge (Temperatur, pH-Wert) denen der vorhandenen Wassercharge entsprechen. .

Pflanzverfahren Pogostemon Helferi

Diese Pflanze benötigt die Zufuhr vieler Ressourcen, was eine Verpflichtung bedeutet, wenn Sie diese schöne Wasserpflanze in Ihrem Süßwasseraquarium anbauen möchten.

In erster Linie müssen Sie einen gut beleuchteten Bereich Ihres Tanks auswählen, in dem Sie ihn pflanzen können. Sie benötigen die Hilfe von Kohlendioxid und Dünger, falls Ihre Pflanze blass, gelb oder allgemein ungesund aussieht.

Denken Sie auch daran, dass diese Pflanze eine erhebliche Menge an Licht benötigt. Sorgen Sie deshalb mindestens 8-10 Stunden am Tag für die richtige Beleuchtung. Wir empfehlen Ihnen, eine reife Pflanze zu kaufen, die bereits ein starkes Wurzelsystem hat. Dies würde sicherstellen, dass es die besten Überlebenschancen in Ihrem Süßwassertank hat.

  Paludarium - Vollständige Anleitung zum Einrichten und Reinigen dieses Multi-Dweller's Tank

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Pflanze schmilzt, was bedeutet, dass die Blätter nach der Schwächung herunterfallen, was hauptsächlich auf die Schwierigkeit zurückzuführen ist, sich an eine neue Umgebung anzupassen, können Sie die absterbenden Teile abschneiden. Dies würde sicherstellen, dass sich die nachgewachsenen Teile gut an die neue Umgebung anpassen.

Achten Sie darauf, die Stecklinge nicht hier und da wegzuwerfen, da sie in Ihrer Nähe zu einer invasiven Pflanze werden können. Vergraben Sie sie vollständig oder kompostieren oder bleichen Sie sie.

Kompatibilität von Pogostemon Helferi

Glücklicherweise können Sie diese Pflanze mit einer Vielzahl von Aquarienkameraden halten, was sie zu einer großartigen Option für die Haltung in einem Gemeinschaftsaquarium macht. Selbst wenn Sie bei Fischen bleiben, die dafür bekannt sind, zu knabbern (es sei denn, sie sind sehr aggressiv), ist dies kein Problem, da sie ziemlich schnell genug wachsen. Halten Sie sich jedoch nicht an Arten, die dafür bekannt sind, Wasserpflanzen zu entwurzeln. Es kann gut genug mit anderen Wasserpflanzen überleben, insbesondere Dwarf Baby Tear und Glossostigma elatinoides.

Passende Panzerkameraden für Pogostemon Helferi

Zu den idealsten Aquarienkameraden für diese Pflanze gehören die folgenden:

  • Silberner Hai
  • Molly
  • Zwerggurami
  • Rosa Barbara
  • Neonsalmler
  • Jojo Schmerle
  • Kaiserfisch
  • Otocinclus

Grundsätzlich können alle friedlichen Fische oder Wirbellosen (kleine friedliche Garnelen und Schnecken) mit dieser Pflanze gehalten werden.

Ungeeignete Panzerkameraden für Pogostemon Helferi

Halten Sie sie nicht mit Arten, die dafür bekannt sind, Blätter zu aggressiv zu knabbern oder die Pflanzen zu entwurzeln. Die meisten Krabben und Krebse sind daher ungeeignete Panzerkameraden für Pogostemon Helferi.

Überblick

Pogostemon Helferi ist eine der begehrtesten Süßwasserpflanzen, die Sie mit nach Hause nehmen können. Natürlich werden wir nicht leugnen, dass es ein bisschen Engagement von Ihrer Seite erfordert, aber am Ende lohnt es sich für die vielen Vorteile, die es bringt, und es ist auch ästhetisch ansprechend.

Solange Sie das Aquarium regelmäßig reinigen und mit den notwendigen Vorräten versorgen, sollten Sie keine Probleme haben, diese Pflanze in Ihrem Süßwasseraquarium gesund zu züchten. Auch das Einpflanzen ist sehr einfach. Es ist auch ziemlich robust in der Natur und hat eine schnelle Wachstumsrate.

Pflegeratgeber ähnlicher Süßwasser-Aquarienpflanzen

Wenn Sie mehr über andere Süßwasserpflanzen erfahren möchten, stöbern Sie in den folgenden Artikeln: