Cat Shark – Vollständiger Leitfaden zur Pflege von Salzwasserfischen

Bei der Planung eines Aquariums versuchen wir normalerweise, ungewöhnliche und seltene Wasserarten zu entdecken, die eine tolle Ergänzung für unser Aquarium sein könnten. Um es jedoch mit einem aggressiven Fisch wie Cat Shark aufzunehmen, müssen Sie sich vollständige Kenntnisse über den Zuchtprozess dieses Fisches aneignen.

Nur sehr wenige Menschen ziehen es vor, einen territorialen Fisch in ihrem Aquarium zu streicheln, aber einige mögen es, herausgefordert zu werden. Wir sind mit einer klaren Anleitung zur Pflege dieses Fisches für sie da. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie die Meereswelt in Ihr Aquarium holen müssen, denn Haiarten können ohne eine perfekte Atmosphäre aus Salzwasser nicht überleben.

Kurze Details zu Cat Shark

Wissenschaftlicher Name

Scyliorhinidae

Herkunft

Westlicher Indischer Ozean

Lebensspanne

20-25 Jahre

Farbe

Tan und andere Farben

Temperament

Aggressiv

Sich paaren

Bis zu 48″ (121,92 cm)

Essmuster

Fleischfresser

Familie

Scyliorhinidae, Hemiscylliidae, Pseudotriakidae

Kompatibilität

Begrenzt

Panzerkamerad

350 Liter

Pflegestufe

Schwierig

Überblick

Dies ist eine der bekannten Fischarten in der Familie der Haie, die 20-25 Jahre alt werden kann, wenn Sie sich gut um diesen Fisch kümmern. Der Preis für diesen Fisch variiert von Ort zu Ort. An einigen Orten liegt der Preis zwischen 80 und 85 US-Dollar und an anderen zwischen 150 und 170 US-Dollar.Es ist ein Bodenfresser, ernährt sich also von Wirbellosen und Algen am Boden des Aquariums.

Anmerkung

Obwohl Cat Shark Menschen nicht schadet, ist es ein aggressiver Fisch, daher sollten Anfänger es vermeiden, gestreichelt zu werden.

Herkunft des Katzenhais

Dieser Salzwasserfisch kommt im westlichen Indischen Ozean, im Atlantischen Ozean, an der Küste von Saldanha, im Arktischen Ozean und in Südafrika vor. Dieser Fisch lebt am liebsten in leicht warmem Wasser. Normalerweise lebt dieser Fisch lieber in der Nähe von Felsen und Salzwasserkorallen. Sie müssen diesem Fisch also eine Meeresumgebung bieten.

Aussehen des Katzenhais

Farben, Muster und Größen der verschiedenen Sorten dieser Art unterscheiden sich voneinander. Im Allgemeinen hat diese aggressive Art einen langen zylindrischen Körper, katzenartige Augen und einen schmalen kleinen Kopf. Einige Haie sind 30″ (76,2 cm) und andere 60″ (152,4 cm). Die männlichen Haie sind 33,4 Zoll (84,836 cm) und die Weibchen sind 28,7 Zoll (84,836 cm).

Die katzenartigen Augen sind der Hauptgrund für den Namen „Cat Shark“ und die Augen befinden sich seitlich am Kopf. Seine hohe Höhe und enorme Größe erfordern einen großen Tank zum Leben. Sie finden auch ein bilateral symmetrisches Muster im Körper dieses Haifischs.

Sein Gebiss wird in 18-38 Tagen durch ein anderes ersetzt. Außerdem hat dieser Fisch fünf Kiemenpaare; einige sind bunt, wie dunkelbraun bis grau und andere haben einfache Muster.

Ernährungsplanung für Katzenhaie

Dieser Haifisch ist ein großes Raubtier auf dem Meeresboden, das natürliche, lebende und fleischige Nahrung bevorzugt. Es ist ein Fisch großer Rassen, daher müssen Sie viel Futter füttern, um diesen Fisch gemäß den Vorschlägen von Fischernährungswissenschaftlern zu füttern. Erfahrene Aquarianer empfehlen, sie 2-3 Mal am Tag zu füttern. Einige der Lieblingsspeisen dieses Fisches sind:

  • Wirbellosen
  • Schaltier
  • Weichtiere
  • Kleiner Fisch
  • Langsam schwimmender Tarnfisch
  • Calamari
  • Garnelen
  • Fleischpellets
  • Fischfillet

Sie können auch nahrhafte Lebensmittel für diesen Fisch auf dem Markt kaufen, wie zum Beispiel:

  • Taiyo Plus Entdeckung
  • Taiyo Fischfutterbeutel
  • Optimales Fischfutter
Anmerkung

Das Fressverhalten von Katzenhaien ändert sich je nach Wetter und Wassertemperatur. Ein erfahrener Fischernährungsberater kann Ihnen bei der richtigen Ernährung Ihres Haustierfisches helfen.

Tankanforderungen für Cat Shark

Dieser Fisch lebt am liebsten in warmem Wasser, umgeben von Korallen, Riffen und Meereslebewesen. Versuchen Sie also, ein Meerwasseraquarium einzurichten, indem Sie die Atmosphäre und Temperatur des Wassers überprüfen. Befolgen Sie einige Richtlinien, wenn Sie ein Aquarium für diesen Fisch einrichten.

Panzerkamerad

Dieser aggressive Fisch kann bis zu fünf Fuß lang werden, und wegen der aggressiven und hochspringenden Natur des Hais sollten Sie einen 350-Gallonen-Tank kaufen. Darüber hinaus erfordert der Zuchtprozess des Katzenhais den Kauf eines separaten Aquariums, da diese Art aggressiver wird, wenn sie laicht und Eier legt.

Ornamente

Dieser Hai lebt gerne auf dem Grund des Meeresbodens, umgeben von Riffen, Felsen, Sand, Kies und Geröll. Versuchen Sie also, diese Dinge im Tank zu behalten, wenn Sie diesen Fisch streicheln.

Sie können kleine Spalten anstelle von Steinen behalten, da sie gut geformt sind und den Fischen nie schaden. Halten Sie auch das sandige Substrat am Boden des Tanks, da dieser Fisch ein Bodenbewohner ist und sich im Sand wohl fühlt.

Erleichterung

Cat Shark bevorzugt immer mittleres Licht, also versuchen Sie, ein moderates Licht zwischen 300 und 400 W auf die Oberseite des Tanks zu stellen, da grelles Licht sie irritieren kann.

Filter

Ein gutes Filtersystem ist notwendig, um den Schmutz aus dem Wasser zu entfernen und die Hygiene für die Fische aufrechtzuerhalten. Sie können auch einen Eiweißabschäumer kaufen, um Abfälle aus dem Aquarium zu entfernen.

Wassertyp für Katzenhai

Wie wir wissen, ist der Wasserzustand eines Aquariums das Wichtigste, auf das man achten sollte. Befolgen Sie daher einige allgemeine Richtlinien zur Aufrechterhaltung einer perfekten Wassertemperatur, Hygiene und anderer Notwendigkeiten. Sie können ein Meerwasseraquarium direkt auf dem Markt kaufen, um Fische wie den Katzenhai zu halten, oder einfach einige Anweisungen befolgen, um ein Aquarium für diesen Fisch einzurichten.

Temperatur

Wie eingangs erwähnt, lebt dieser Fisch in den warmen Gewässern des westlichen Indischen Ozeans, daher sollte die Wassertemperatur seines Aquariums 78,8°F (23,8889°C) betragen.

pH-Wert

Der pH-Wert sollte 8,2-8,4 betragen.

Bestimmtes Gewicht

Das spezifische Gewicht des Tanks sollte 1,020-1,025 betragen.

Härte

Die Wasserhärte sollte 8-12 dKH betragen.

Reinigungsmethode

Verwenden Sie keine scharfen Chemikalien und scharfen Seifen, um das Aquarium oder andere Gegenstände darin zu reinigen, da die Schärfe der Seife für die Fische schädlich sein kann. Verwenden Sie milde Flüssigseife, um den gesamten Tank zweimal im Monat zu reinigen. Wischen Sie nach dem Waschen die Gegenstände und Wände des Tanks mit einem weichen, weißen Baumwolltuch ab.

Ersatzverfahren

Es ist zwingend erforderlich, das Algenwachstum im Wasser zu überwachen, da übermäßiges Algenwachstum das Aquarienwasser verseucht. So sollten Sie bei einem wöchentlichen Wechsel mindestens 10 % der Gesamtwassermenge wechseln, bei einem monatlichen Wasserwechsel jedoch 25 % der Gesamtwassermenge des Aquariums.

Wenn Sie beginnen, die neue Wassercharge zu lagern, überprüfen Sie die Wassertemperatur, die Härte, den pH-Wert, den Salzgehalt und andere wichtige Dinge.

Profi-Tipp

Erzeugen Sie am Boden des Beckens eine künstliche Strömung, da Haie lieber im schnell fließenden Wasser schwimmen.

Temperament des Katzenhais

Wie bereits erwähnt, ist der Katzenhai ein territorialer, mutiger und aggressiver Fisch, der im Salzwasser zu finden ist, und er ist nicht mit jeder Wasserart sozial, daher sollten Sie diese Dinge im Hinterkopf behalten, bevor Sie den Fisch in Ihrem Tank halten. Normalerweise frisst es Krebstiere, kleine Fische und sich langsam bewegende Wasserlebewesen. Man sollte also vermeiden, friedliche und kleine Fische ins Aquarium zu setzen. Halten Sie außerdem keine Fische der gleichen Familie im gleichen Becken, da dies zu Kämpfen zwischen den beiden Haien führen kann.

Cat Shark geeignete Panzerkameraden

Meistens verbringt man diese Fische am Meeresboden oder im unteren Teil des Beckens, weshalb sie als Bodenbewohner bekannt sind. Dieser Fisch wird sowohl großen als auch kleinen Rassen gegenüber feindlich gesinnt, sodass sie es vorziehen, alleine oder mit weniger Mitgliedern zu leben. Sie können einige geeignete Aquarienkameraden für diesen Fisch halten, wie zum Beispiel:

  • Hippopotamus oder Yellow Tang
  • Harlekin-Stoßzähne
  • Feuerfisch
  • Muräne

Versuchen Sie zu vermeiden, Fische zu halten, die mit Cat Shark konkurrieren, wie zum Beispiel:

  • Engelsfisch
  • Drückerfisch
  • Puffer
Anmerkung

Sie können bis zu drei Katzenhaie zusammen im Aquarium halten, da die Haltung von mehr als das zu heftigen Kämpfen und Gemetzeln führen kann.

Zucht von Katzenhaien

Diese eierlegenden Fische legen ihre Eier im unteren Teil des Aquariums auf sandigem Untergrund ab. Der Zuchtprozess von Cat Shark ist nicht sehr einfach, da dieser Fisch während des Laichprozesses ein großes Becken benötigt. Haie werden beim Laichen aggressiver. Daher sollte ein weiteres großes Becken angeschafft werden, wenn man seine Zucht fördern möchte.

Männliche Haie sind 17 Zoll und weibliche Haie 15 Zoll groß, wenn sie bereit sind, sich zu paaren und zu laichen. Die weiblichen Fische heften die Eier an das sandige Substrat des Meeresbodens, um die neugeborenen Chips zu sichern. Wenn die Jungfische eine Länge von bis zu 10 cm erreichen, beginnen sie mit der Nahrungssuche. Nur erfahrene Aquarianer können den schwierigen Befruchtungsprozess von Katzenhaien züchten und aufrechterhalten.

Katzenhaikrankheiten mit Vorbeugung

Cat Shark ist ein robuster Fisch, der jedoch aufgrund der Futterknappheit und der schlechten Wasserbeschaffenheit im Aquarium von verschiedenen Krankheiten betroffen ist, wie zum Beispiel:

  • Parasitäre Infektion
  • Pilzinfektion
  • Kropf

Um diese Krankheiten zu vermeiden, füttern Sie sie nach den Fütterungsempfehlungen eines Fischernährungsberaters und halten Sie die Aquarienumgebung sauber. Achten Sie außerdem auf die Wasserwerte und den Salzgehalt des Meerwasseraquariums, bevor Sie einen Katzenhai im Aquarium halten.

Die niedrige Wassertemperatur kann den Stoffwechsel dieses Fisches verlangsamen. Versuchen Sie, jede Woche 10 % des Wassers im Aquarium zu wechseln. Versuchen Sie auch, die Aquarienhygiene aufrechtzuerhalten, indem Sie Gegenstände sauber halten.

Anmerkung

Fügen Sie dem Wasser von Cat Shark antibakterielle Chemikalien hinzu, um es von endokrinen Krankheiten wie Kropf fernzuhalten, die durch den niedrigen Jodgehalt im Wasser verursacht werden.

Arten von Katzenhaien

Nicht nur Katzenhai, sondern es gibt auch zahlreiche Arten in der Gattung Hai, die unterschiedliche Aussehen, Ansprüche und Lebensstile haben. Beschreibungen einiger gängiger Rassen sind unten aufgeführt:

  1. Leoparden-Katzenhai – Dieser nachtaktive Katzenhai ist in den warmen Küstengewässern Südafrikas zu finden. Das Muster und die hellgrau-braune Farbe dieses 33-Zoll-Fisches ähneln einem Leoparden. Dieser Fisch hat große ovale Augen und eine asymmetrische Schwanzflosse. Normalerweise wird dieser Fisch nachts auf dem Meeresgrund gefunden, während er kleine Fische und Krebstiere jagt.
  2. Blasser Katzenhai – Diese Art ist der zweitkleinste Hai in der Familie. Es erreicht eine Länge von etwa 8,2 Zoll, wenn es reift. Der in der Makassarstraße in Indonesien beheimatete Pale Cat Shark ist ein Tiefseefisch, der gerne in den Tiefen des Ozeans lebt. Die rötlich-weiße Farbe des Fisches ist der Grund, warum Fischliebhaber diesen Fisch für ihr Aquarium besitzen möchten.
  3. Panama-Geisterkatzenhai – Dies ist der drittkleinste Fisch der Familie der Katzenhaie, der bis zu 22,9 cm lang wird. Sie können diesen Hai im Pazifischen Ozean vor der Küste von Panama finden. Der hellrosa Körper mit silbrigem Glanz kann die Helligkeit und Schönheit Ihres Aquariums verbessern Daher streicheln die meisten Aquarianer diesen Fisch gerne.
  4. Atlantischer Geisterkatzenhai – Dieser 9,25-Zoll-Katzenhai ist im östlichen Atlantik beheimatet und kommt auch auf der portugiesischen Insel Madeira vor. Dieser braun gefärbte Fisch mit Pythonmuster ist selten zu finden, aber erfahrene Aquarianer suchen immer nach dieser ungewöhnlichen Art, um sie in ihr Aquarium aufzunehmen.

Schwierigkeiten bei der Haltung von Katzenhaien

Es ist wirklich keine leichte Aufgabe, einen großen und aggressiven Fisch wie Cat Shark in einem Heimaquarium zu halten. Es erfordert viel Wissen und Techniken. Der Zuchtprozess dieses Fisches ist komplex, da Haie in Gefangenschaft keine Eier legen. Ein erfahrener Aquarianer kann den Fischen in diesem Zustand helfen.

Außerdem ist der Katzenhai dafür bekannt, kleine Fische und Wirbellose zu fressen, also müssen Sie sehr weise sein, um den perfekten Begleiter für sie zu wählen, um zu verhindern, dass sie andere harmlose Arten bekämpfen und töten.

Interessante Fakten über Katzenhai

  • Katzenhaie haben 5-15 Zahnreihen im Kiefer.
  • Fischarten der Haifamilie sind 450 Millionen Jahre alt.
  • Korallenkatzenhaie brauchen vier Monate, um ihre Eier zu entwickeln.
  • Haie sind so gewalttätig, dass ihre Embryonen sich gegenseitig angreifen, wenn sie sich im Mutterleib befinden.
  • Cat Shark hat einen erstaunlichen sechsten Sinn, der es ihm ermöglicht, seine Beute zu erkennen.
  • Seine Augen sind sehr scharf, wodurch er kleine wirbellose Tiere und getarnte Fische im Wasser erkennen kann.
  • Einige Haie sind zwei Jahre lang schwanger.
  • Weibliche Katzenhaie können von mehreren Paarungspartnern gleichzeitig befruchtet werden.
  • Es kann sich ohne einen männlichen Hai fortpflanzen.

Informieren Sie sich über andere aggressive Salzwasserfische

Erfahrene Aquarianer können andere aggressive und territoriale Fischrassen streicheln, wenn sie die richtigen Pflegeanleitungen und Ideen haben. Einige der wütenden Fische sind:

  Yellow Watchman Grundel Care Guide und einige notwendige Worte dazu